Aktuelle Neuigkeiten aus der Wolke14

Film „Eindrücke in der Ukraine“ in der „Wolke 14“

26.08.2017 13:16

Im Rahmen des Literaturcafé wird am Donnerstag, 28.09.2017 um 19.30 Uhr der Film „Eindrücke in der Ukraine“ im Stadtteilzentrum Wolkenrasen „Wolke 14“ zu sehen sein. Dabei zeigen Carl-Heinz Zitzmann und Burkhard Graf ihren Film von ihrer letzten Spendenreise in das kleine ukrainische Dorf Pidhaitsi. Nach dem Film kann in gemütlicher Runde, mit den beiden Autoren, über den Film und die Spendenfahrt gesprochen werden.

Hirschberger Tal und Riesengebirge

26.08.2017 13:15

Diavortrag mit A. Beck in der „Wolke 14“

Der nächste Dia-Vortrag von und mit Almut Beck findet am Donnerstag, 14. September im Rahmen des „Wolke-Café“ des Stadtteilzentrums Wolkenrasen „Wolke 14“, das an diesem Tag von 14.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr geöffnet ist, statt. Ab 14.30 Uhr wird Almut Beck in lockerer Atmosphäre den Besuchern von ihrer Reise nach Polen in das Riesengebirge und das ihm zu Füßen liegende Hirschberger Tal. Das Kotlina Jeleniogórska (Hirschberger Tal) ist ein großer Talkessel auf der schlesischen Nordseite der Westsudeten und neben den Glatzer Kessel die größte Beckenlandschaft der Sudeten. Im 19. Jahrhundert zog die liebliche Landschaft den preußischen Hochadel an, der sich prächtige Schlösser, Herrensitze und Parks errichten ließ. Das Riesengebirge ist bekannt durch die Sagen und Märchen um den Berggeist „Rübezahl“ und steht als Nationalpark und Biosphärenreservat unter Naturschutz. Wie immer gibt es Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf viele Gäste.

Oktoberfest-Tanztee in der „Wolke 14“

26.08.2017 13:15

Ende September beginnt in München das Oktoberfest, das größte Volksfest in Deutschland. Um auch ein wenig Wies`n-Flair in das Stadtteilzentrum Wolkenrasen „Wolke 14“ zu schnuppern, findet unser  Oktoberfest-Tanztee am Mittwoch, 27. September 2017 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Dann heißt es wieder, „Auf geht’s“ mit Musik zum Tanzen, Mitsingen und Schunkeln. DJ Gert sorgt an diesem Nachmittag, in bewährter Form, für die Musik und Stimmung wie zum Oktoberfest. Die fleißigen Helferinnen des Nachbarschaftstreffs bewirten die hoffentlich vielen Gäste diesmal nicht nur mit Kaffee und Kuchen aus Oma’s Backstube sondern auch mit deftigen Weißwürsten und Brezeln. Wer ein paar nette und unterhaltsame Stunden  verbringen möchte und gerne tanzt sollte den Termin nicht verpassen. Wir freuen uns auf viele stimmungsfreudige und tanzbegeisterte Gäste.

Brunch in der „Wolke 14“

26.08.2017 13:14

Am 13. September von 09.00 Uhr – 12.30 Uhr findet der nächste Brunch im Stadtteilzentrum „Wolke 14“ statt. Bei diesem Angebot des Stadtteilzentrums gibt es traditionelle Gerichte aus unserer Region oder aus anderen Ländern. Die Veranstaltung beginnt um 09.00 Uhr mit einem Frühstück und ab ca. 11.30 Uhr gibt es Mittagessen, diesmal Schaschlik-Eintopf. In der Zeit zwischen Frühstück und Mittagessen werden Carl-Heinz Zitzmann und Burkhard Graf den Film „Eindrücke in der Ukraine“ zeigen. Der Film entstand auf ihrer letzten Reise in das ukrainische Dorf Pidhaitsi. Danach kann sich wie immer in lockerer Runde unterhalten werden. Die Kosten für das Frühstück und das Mittagessen betragen 7,00 €. Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 08. September um Anmeldung im Büro des Stadtteilzentrums oder unter der Rufnummer 03675-420198 oder bei Hannelore Beirich 03675-801269. Wir freuen uns auf viele Gäste.

Hausaufgabenhilfe und Eltern-Kind-Treff in der „Wolke 14“

26.08.2017 13:13

Nach den Sommerferien beginnt für alle Schüler wieder die Zeit des Lernens und den damit verbundenen Hausaufgaben. Kinder die unter Aufsicht und Hilfe ihre Hausaufgaben  erledigen oder diese in der Gemeinschaft machen möchten, sind im Stadtteilzentrum Wolkenrasen „Wolke 14“ genau richtig. Nach den obligatorischen Anlaufschwierigkeiten in den Schulen können ab dem 12. September, jeden Dienstag von 14.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr, die Kids von der 1. bis zur 6. Klasse von der erfahrenen Lehrerin Luise Jentsch Hilfe bei ihren Hausaufgaben bekommen. Am gleichen Tag, von 15.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr findet der Eltern/Großeltern – Kind – Treff statt. Dabei können sich die Kinder von 5 Jahren bis ca. 10 Jahren, unter Anleitung von Brigitte Mathes, kreativ betätigen und bei Sport und Spiel von der Schule bzw. Kindergarten entspannen. Die Leiterinnen Luise Jentsch und Brigitte Matthes, die schon seit der Eröffnung der „Wolke 14“ ehrenamtlich tätig sind, freuen sich auf viele Kinder.   

Aktuelle Nachrichten

Schmierereien an der Wolke 14 !!!

In den letzten Tagen häufen sich die Sachbeschädigungen in Form von Schmierereien an der Wolke 14.

"Mensch sein" heißt aber auch das Eigentum anderer zu achten und nicht zu beschmie- ren bzw. zu beschädigen.

1. Werk
2. Werk